Atmosphäre
Tipps für Ihr Netzwerk

Atmosphäre

Eine gute Atmosphäre schaffen

Wenn Du an jemanden denkst, der Deiner Meinung nach richtig gut im Netzwerken ist,

…. wie fühlst Du Dich, wenn Du an diese Person denkst?
… wie ist die Atmosphäre, die diese Person erzeugt?
… wie nimmst Du die Stimmung zwischen den anderen wahr, wenn diese Person anwesend ist?

Bevor es so richtig mit dem Netzwerken losgehen kann, braucht es erstmal eine gute Stimmung, eine gute Basis. Das ist im geschäftlichen Umfeld nicht anders als im privaten Kontext.

Wenn wir auf eine Party gehen oder Gäste empfangen, möchten wir auch (hoffentlich), dass sich unsere Gäste wohlfühlen.

Als Gastgeber sind wir in der Regel diejenigen, die alle Gäste kennen – außer, wenn einer unserer Gäste eine Begleitung mitbringt, die wir noch nicht getroffen haben.

Was braucht es für eine gute Party? Was tust Du, damit sich Deine Gäste auf Deiner Party wohlfühlen? Wie behandelst Du einen Gast, den Du vielleicht selber erst vor ein paar Wochen kennengelernt hast und den Du so sympathisch findest, ihn einzuladen und wie hilfst Du ihm, sich – obwohl er außer Dir niemanden kennt – bei Dir wohlzufühlen?

Und wie kannst Du diese auf Dein Geschäftsleben übertragen?

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.